Header_Geschichte
Hintergrund-Menue
 
 
 
 
 
Corona_schnapsm

Aktueller Hinweis zum Corona-Virus:

Laut Verordnung der Landesregierung bleiben unsere Museen bis auf weiteres geschlossen.

Die Verordnung kann hier nachgelesen werden: https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/dateien/PDF/200316_StM_VO_IfSG_Corona_1.pdf

Geschichte

Das 1993 von der Historischen Gesellschaft Bönnigheim e.V. gegründete Schwäbische Schnapsmuseum ist in seiner Form einzigartig. Das Museum zeigt die Kulturgeschichte des Alkohols in versch. Themenbereichen und erfreut sich seit Bestehen über stetig steigende Besucherzahlen. Im stadtbekannten Steinhaus mit seinen urigen Räumen kann der Besucher die Welt des Schnapses bestaunen. Von der Entwicklung der Destillationstechnik über eine Abteilung „Geheimbrennerei-Schwarzbrennerei“ bis hin zu Informationen über Branntwein und Likör bietet das Schnapsmuseum vielfältige und spannende Geschichten. Höhepunkt der Führungen von Herrn Sartorius und seinen Kollegen ist eine humorvolle  Schnaps- und Likörverkostung im urigen Kellergewölbe.

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*