*
Header_Museum
Hintergrund-Menue
 
 
 
 
 

Museum

Das Schnapsmuseum ist einzigartig in Baden-Württemberg und bietet die größte Sammlung zur Alkoholgeschichte Deutschlands. Das Museum verfügt über eine stattliche Anzahl an beschlagnahmten Destillieranlagen. Die Schwarzbrenner bewiesen dabei Kreativität und Einfallsreichtum. Gefängnisinsassen benutzten Plastikkanister mit Tauchsiedern als Destillierspirale, die Hausfrau verwendete ihren Schnellkochtopf und sonstige Gegenstände des täglichen Lebens. Auf Wunsch ist eine Stadtführung durch Bönnigheim möglich. Interessante Station ist die evangelische Cyriakus-Kirche. Besonders sehenswert ist auch die Arzney-Küche - ein kleines Museum im Labor eines ehemaligen Apothekers. Schwerpunkt der Sammlung ist die Verwendung des Alkohols in der Medizin.

Bisherige Sonderausstellungen:

Alles elektrisch - 100 Jahre Strom
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail